Veranstaltungen

Die Veranstaltungen finden um 19:30 Uhr im evang. Gemeindezentrum Sonnenberg statt.  Adresse: Johannes-Krämer-Str. 2-4, 70597 Stuttgart
Zu erreichen mit der Stadtbahn, Haltestelle Sonnenberg, von dort 2 min. Fußweg
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Veranstaltungen 2022

25. Januar
(verschoben auf
den 18. Oktober)

Safari Erlebnis Afrika – verschoben auf den 18. Oktober 2022
Prof. Stephan C. Bischoff zeigt beeindruckende Fotos von der Masai Mara. Die Masai Mara liegt im Südwesten Kenias direkt an der Grenze zu Tansania und ist der nördliche Zipfel des Serengeti-Mara-Ökosystem. Sie ist berühmt für ihren Wildreichtum und beheimatet fast alle bekannten afrikanischen Großtiere und sehr viele Vogelarten.

15. Februar
ONLINE

ONLINE: Wohnen, leben und arbeiten in der Stadt(region) des 21. Jahrhunderts: Konzepte und Projekte der IBA’27

Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie bei Anmeldung unter anmeldung@sonnenberg-verein.de
100 Jahre nach dem Bau der Weißenhofsiedlung sucht die Internationale Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart (IBA’27) nach neuen Formen des urbanen Zusammenlebens in Zeiten von Klimakrise, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Umbrüchen. IBA-Pressesprecher
Tobias Schiller stellt Ideen, Konzepte und aktuelle Projekte der IBA’27 vor.  mehr.

15. März
(auf den 24. Mai verschoben)

Mitgliederversammlung – auf den 24. Mai 2022 verschoben
Nur für Mitglieder. Wenn Sie Mitglied werden wollen, gehen Sie auf unsere Website (http://www.sonnenberg-verein.de/), dort können Sie das Beitrittsformular herunterladen
.

26. März

Ortsbegehung Laustraße
 – Zur Nahversorgungssituation in Sonnenberg

Unterstützen Sie bei der Ortsbegehung entlang der Laustraße die Forderung nach einem Nahversorgungsangebot auf dem Sonnenberg, informieren Sie sich über die aktuelle Situation und nutzen Sie die Gelegenheit zum Gedanken- und Ideenaustausch.

Treffpunkt: 10:30 Uhr, Laustraße 3 vor der ehemaligen Postagentur/Kiosk     mehr.

 

17. Mai

Besser hören – vom Hörrohr zur künstlichen Intelligenz (KI) in Hörgeräten
Vor der Entwicklung von Transistoren und Microchips musste man sich bei Hörbeeinträchtigungen mit einfachen Mitteln helfen. Heute beinhalten moderne Hörgeräte Prozessoren, die mit KI und einem Deep Neuronal Network (DNN) die Funktionsweise des Gehirns nachahmen. Im Vortrag erläutert Stephan Lengning die Technik und den Nutzen und zeigt die heutigen Grenzen für den Hörgeräteträger auf.
 

24. Mai

Mitgliederversammlung
Nur für Mitglieder. Wenn Sie Mitglied werden wollen, gehen Sie auf unsere Website (http://www.sonnenberg-verein.de/), dort können Sie das Beitrittsformular herunterladen
.

4. Juni
(Samstag,
15.30 Uhr)

Traditioneller Sonnenberg-Spaziergang
mit dem Biologen Dr. Hellmut Wagner: Treffpunkt

am Briefkasten beim Spielplatz Betzengaiern an der Laustraße

28. Juni

„Warum gibt es in Sonnenberg keine Austernbar?“ – Impulsgedanken und Diskussion
Wie soll der Sonnenberg, in dem wir leben, aussehen? Wie soll er sich entwickeln? Was brauchen wir für ein gutes Zusammenleben, an Infrastruktur, an Nachbarschaft, an…? Und was müssen wir dafür tun? Nach einigen einführenden Gedanken wollen wir voneinander erfahren, wie unsere Sicht auf die jeweiligen Themen ist. Achtung: Keine reine Vortragsveranstaltung – Ihre Sicht der Dinge ist gefragt.

5. Juli

Gunter Haug: Schwäbische Sternstunden – Wie wir Weltspitze geworden sind
Gunter Haug präsentiert Anekdoten und Geschichten aus einer Zeit, in der aus dem einstigen Armenhaus Europas der sprichwörtliche Motor für die ganze Welt geworden ist. Kurzweilig, spannend und durchweg amüsant: Eine „Sternstunde“ der Vortragskunst.

16. Juli
(Samstag,
15.00 Uhr)

Sommerfest auf dem „Plätzle“
[in Planung]

13. September

Psychosomatische Medizin und analytische Psychotherapie: 55 Jahre Sonnenberg Klinik
Am 1. Oktober 1967 wurde die von Johanna Läpple gegründete Sonnenberg Klinik eröffnet, damals die einzige Neuroseklinik in Deutschland. In ihrem Vortrag stellt Dr. Gerlinde Reich diese herausragende Psychoanalytikerin vor und berichtet über die Entstehungsgeschichte der Klinik. Das integrative Behandlungskonzept wird erläutert und vor aktuellem Hintergrund ein Ausblick auf die Zukunft der Klinik gegeben.

18. Oktober

Safari Erlebnis Afrika
Prof. Stephan C. Bischoff zeigt beeindruckende Fotos von der Masai Mara. Die Masai Mara liegt im Südwesten Kenias direkt an der Grenze zu Tansania und ist der nördliche Zipfel des Serengeti-Mara-Ökosystem. Sie ist berühmt für ihren Wildreichtum und beheimatet fast alle bekannten afrikanischen Großtiere und sehr viele Vogelarten.

22. November

Wein und Musik
Welcher Wein passt zu Schnitzbrot und Spekulatius? Und welche Musik zum Wein? Die Weinmanufaktur Untertürkheim ist mit Ihren Weinen zu Gast in Sonnenberg.

Das Veranstaltungsprogramm 2022 als PDF

Veranstaltungen 2021

18. März
(Donnerstag, 20:00)

DIGITAL: „Eltern Sein“ in der Corona Krise – was funktioniert gut im Home-Office, wenn die Kinder zu Hause sind?!?

Ein Erfahrungsaustausch moderiert von Christina Klein. Bei diesem Format möchten wir explizit Eltern ansprechen, die in der Corona Krise verstärkt Kindererziehung und Beruf unter einen Hut bringen mussten oder müssen. Es dürfen hier alle Tipps und Tricks ausgetauscht werden, die im Lockdown hilfreich waren.

21. April

 

DIGITAL: „Wie man dem toten Hasen die Bilder erklärt“ – Fett, Filz und der erweiterte Kunstbegriff

Geliebt, unverstanden, gehasst – Zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys erinnert Klaus Neubarth an einen der bedeutendsten und umstrittensten Aktionskünstler des 20. Jahrhunderts.  mehr.

1. Mai fällt aus!
(Samstag, 15.00)

Frühlingsfest zusammen mit dem Jugendheim Sonnenberg auf dem „Plätzle“

Leider müssen wir unser Frühlingsfest absagen.

19. Mai

DIGITAL: Im Reich des Kondors – Küste, Anden und Inkastädte in Peru
Vortrag von Dipl.-Prähist. Petra Härtl, „Peru besteht aus unvergleichlichen Landschaften: Wüsten und Vulkane, die Berge der Anden, Regenwälder. Zugleich finden sich überall beeindruckende Zeugnisse alter Kulturen wie der Nazca und Inka. Der Vortrag führt von der Küste über das Hochland bis ins Heilige Tal.“ mehr. 

Die Aufzeichnung dieses Vortrags finden Sie in unserer Mediathek  

 

30. Juni

DIGITAL: Die Stuttgarter Trinkwasserversorgung
Vortrag über die Stuttgarter Trinkwasserversorgung und deren Geschichte von Felix Kuntsche, Teamleiter Netze BW Wasser. Woher kommt unser Wasser, welchen Weg legt es zurück bis es bei uns aus dem Wasserhahn kommt?  mehr.

Die Aufzeichnung dieses Vortrags finden Sie in unserer Mediathek  
14. Juli

Von der Idylle (?) zur Metropole (?) – Stuttgarts Stadtentwicklung im 20. Jahrhundert
Herbert Medek, beim Amt für Stadtplanung und Wohnen für die städtische Denkmalschutzbehörde verantwortlich, zeigt in seinem spannenden Lichtbildervortrag, dass die „gute alte Zeit“
auch ihre Probleme hatte. Natürlich wird Sonnenbergs Geschichte ebenfalls zum Thema.  mehr.

Die Aufzeichnung dieses Vortrags finden Sie in unserer Mediathek  

15. September

„Insektensterben – Was können wir tun?
Der Vortrag von Dr. Stefan Kress, NABU Stuttgart, thematisiert Belege für den Insektenrückgang sowie dessen Ursachen und Folgen. Er beleuchtet kurz die Bedeutung des Lebensraums Stadt für Insekten und zeigt auf, was jede/r, z. B. im eigenen Garten, für Insekten tun kann  mehr.

25. September
(Samstag, 15.30)  

Traditioneller Sonnenberg-Spaziergang
mit dem Biologen Dr. Hellmut Wagner:  mehr.
Treffpunkt: Laustraße 3, vor den Geschäften (Papeterie, Frisör)  

Um entsprechend planen zu können, bitten wir Sie um vorherige Anmeldung per E-Mail unter: vorstand@sonnenberg-verein.de 

13. Oktober

Die beste Lösung, um abzunehmen: Mit dem Energiedichte-Prinzip!
Vortrag von Solveig Wagner, Abnehmen mit Ihren Lieblingsrezepten? Sattessen? Und Naschen erlaubt? Wenn Sie jetzt sagen, das geht nicht, dann kommen Sie vorbei, denn es funktioniert! Es macht satt und es macht Spaß! Der Vortrag vermittelt die Grundlagen und das Beste: Sie können sofort loslegen!   mehr.

Die Aufzeichnung dieses Vortrags finden Sie in unserer Mediathek  

19. Oktober

Mitgliederversammlung
Nur für Mitglieder. Wenn Sie Mitglied werden wollen, können Sie hier das Beitrittsformular herunterladen.

24. November

Gunter Haug: Schwäbische Sternstunden – Wie wir Weltspitze geworden sind – DER VORTRAG WIRD AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION AUF 2022 VERSCHOBEN!

Gunter Haug präsentiert Anekdoten und Geschichten aus einer Zeit, in der aus dem einstigen Armenhaus Europas der sprichwörtliche Motor für die ganze Welt geworden ist. Kurzweilig, spannend und durchweg amüsant: Eine  „Sternstunde“ der Vortragskunst.   mehr. 

Das Veranstaltungsprogramm 2021 als PDF

Veranstaltungen 2020

15. Januar

Rechtliche Regulierung von Künstlicher Intelligenz
Vortrag von Prof. Dr. Heinz-Uwe Dettling, Rechtsanwalt. Welche Berufe wird die Künstliche Intelligenz ersetzen? Wie weit darf KI gehen? Wer legt fest, was Computer eigenständig dürfen? Wer
profitiert von KI und wer haftet bei Fehlern? Überhaupt: was ist eigentlich KI aus rechtlicher Sicht?
 mehr…

19. Februar 

Jordanien: Wüsten, Wadis, Wunderwelten
Multimedia-Live-Vortrag von Eberhard Köhler. Wir besuchen Amman, baden im Toten Meer, stehen am Jordan und in der Felsenstadt Petra. In Erinnerung bleiben zwei gut ausgegangene Festnahmen durch das Militär und die Gastfreundschaft der Bevölkerung.  mehr..

18. März

Mitgliederversammlung 
ist im Jahr 2020 ausgefallen.

Leider konnte unser weiteres Vortragsprogramm coronabedingt in 2020 nicht mehr durchgeführt werden.  

Das ursprüngliche Veranstaltungsprogramm 2020 als PDF

Veranstaltungen 2019

16. Januar

Kann Milch noch ein Grundnahrungsmittel sein?
Prof. Dr. med. Stephan Bischoff stellt die Vorteile des Nahrungsmittels dar und diskutiert die Sorgen der Milchkritiker: begünstigt Krebsentstehung, ruft Allergien hervor etc.  mehr…

20. Februar 

Pflegeheim – quo vadis
Welche Pflege möchte die Politik, was möchten die Menschen? Welche Pflege ist fachgerecht und möglich? Sven Schumacher, Leiter des Generationenzentrums Sonnenberg, stellt einen Bereich vor, der vor großen Herausforderungen steht.  mehr…

20. März

Mitgliederversammlung
Nur für Mitglieder. Wenn Sie Mitglied werden wollen, können Sie hier das Beitrittsformular herunterladen.

23. März
(Samstag, 15.00)

Damen Mode 2nd Hand
auf dem Plätzle in der Kämmlerstraße 68.  mehr…

17. April 

Faszination Eiszeitkunst – das UNESCO-Weltkulturerbe auf der Schwäbischen Alb
Petra Härtl ist Archäologin. Sie stellt Fundstellen altsteinzeitlicher Jäger und Sammler der Schwäbischen Alb vor, die seit kurzem zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Dort wurden unter anderem die frühesten Zeugnisse figürlicher Kunst und die ältesten Musikinstrumente gefunden.  mehr…

4. Mai
(Samstag, 15.00)

Frühlingsfest auf dem „Plätzle“
Claudia Wellmann ist Ansprechpartnerin für die Organisation des SbV-Festes.  mehr…

8. Mai

Informationsveranstaltung zur neuen Mobilfunk-Basisstation in Sonnenberg
Die neue Mobilfunk-Basisstation an der Heinestraße bewegt die Gemüter, im Positiven wie im negativen Sinne. Mit unserer Informationsveranstaltung möchten wir zu einer Versachlichung der Diskussion beitragen und hoffen, Ihnen durch unsere Experten die Fakten an die Hand geben zu können, die Sie zu einer eigenen Einschätzung benötigen. mehr…

15. Mai

Der Weg des Abwassers in Stuttgart – Stadtentwässerung und Hauptklärwerk Mühlhausen
Die Ableitung und Behandlung der Abwässer einer Stadt erfolgt im Verborgenen. Dipl.-Ing. (FH) Thomas Hauck, Stadtentwässerung Stuttgart, gibt Einblicke in diese unbekannte Welt und stellt die Arbeit der Stadtentwässerung Stuttgarts vor.   mehr… ,   Rückblick…

18. Mai
(Samstag, 20.30)
Fledermauswanderung
Ein Experte des NABU führt uns in der Abenddämmerung entlang der Streuobstwiesen und diskutiert mit uns interessante Fakten zur Fledermaus. Fledermausortung mit dem Echolotdetektor, ggf. in die Hand nehmen von Zöglingen, …

Treffpunkt: Spielplatz Laustrasse Ecke Betzengaiern.  mehr…

25. Mai
(Samstag, 9.00)

SbV Infostand

Zur Europa-, Regional- und Kommunalwahl am Sonntag, den 26. Mai hat der SbV ein Positionspapier verabschiedet und bietet den Bürgern von Sonnenberg an einem Infostand, an der Laustraße 3 vor der ehemaligen Apotheke, über diesen zu diskutieren.
Wir beantworten auch gerbe Fragen und nehmen Vorschläge und Ideen zur Weiterentwicklung des Sonnenbergs entgegen.  mehr…,     Rückblick… 

8. Juni
(Samstag, 15.30)  

Traditioneller Sonnenberg-Spaziergang
mit dem Biologen Dr. Hellmut Wagner: Treffpunkt/Strecke werden später bekannt gegeben.  mehr…

19. Juni 

Alte Gemüsesorten – Vielfalt erhalten
Mechthild Hubl, Agraringenieurin, kümmert sich um die Erhaltung altbewährter und seltener Gemüse- und Tomatensorten. Sie möchte Lust aufs Gärtnern machen und bringt auch Samen zum Ausprobieren mit.  mehr…

8. Juli

Einwohnerversammlung Möhringen

Am 8. Juli 2019 lädt die Stadtspitze in Stuttgart-Möhringen zu einer Einwohnerversammlung ein. Neben der Information über neue Entwicklungen im Bezirk besteht für interessierte Bürger nach der Rede von Oberbürgermeister Kuhn insbesondere die Möglichkeit, die sie besonders bewegenden Themen anzusprechen, der Stadtverwaltung Fragen zu stellen und eigene Vorschläge zu machen.  mehr…

14. Juli
(Samstag, 14.30) 

Sommerfest auf dem Plätzle

Am Sonntag den 14. Juli laden wir und das Jugenheim Sonnenberg Sie zu unserem gemeinsamen Sommerfest ein.
Für Jung und Alt ist gesorgt.
Jetzt hoffen wir nur noch, dass das Wetter diesmal mitspielt.
Wir freuen uns auf Sie.  mehr…

27. Juli
(Samstag, halbtags)

Jahresausflug
Nur für Mitglieder. Ausflugsziel und andere Details folgen rechtzeitig.

18. September

Wenn die Bilder zu uns sprechen – Sandro Botticelli und die Kunst der Frührenaissance
Dr. Richard Eckert stellt uns den Maler Sandro Botticelli vor, der in den Jahren 1470 bis 1500 einige der wichtigsten Bilder dieser Zeit geschaffen hat. Dabei ist die Sprache seiner Bilder uns auch heute noch zugänglich. mehr…

16. Oktober

„Der ehrbare Bürger“ – Steuerliche Gestaltungsmodelle in der Diskussion
Vom Schweizer Wohnsitz bis zu „Lux-Leaks“ und „Cum Ex“: Steuerliche Gestaltungsmodelle erregen immer wieder die Gemüter. Klaus Neubarth, ehemaliger Partner einer internationalen Beratungsgesellschaft, beleuchtet das Spannungsfeld von Legalität und Legitimität. mehr…

27. November 

Musikabend mit der Konzertpianistin Tamara Shpiljuk
Mit Werken von Tschaikowsky, Albeniz und Debussy das Jahr ausklingen lassen. mehr…

Das Veranstaltungsprogramm 2019 als PDF

Veranstaltungen 2018

17. Januar

Was darf das Gesundheitssystem kosten, was soll es leisten?
Dr. Heinz Uwe Dettling spricht aus der Sicht eines Juristen über Wege aus der 2-KlassenMedizin und Versorgungsaussichten in einer alternden Gesellschaft.  mehr…

21. Februar 

Das Ohr und seine Funktion
Stephan Lengning, Hörakustik-Meister aus Sonnenberg, erklärt das Organ und was zu tun ist,
wenn es beeinträchtigt ist.  mehr…

21. März

Mitgliederversammlung
Nur für Mitglieder. Wenn Sie Mitglied werden wollen, können Sie hier das Beitrittsformular herunterladen.

18. April 

Athletiktraining – Tipps vom Experten
Adrian Langist ist Fitnesstrainer für Jung und Alt in Degerloch. Er betreut das Regionalliga
Basketballteam des SV Möhringen und auch individuelle Zirkeltrainings für Senioren. mehr…

5. Mai

Frühlingsfest auf dem „Plätzle“ fällt leider dieses Jahr wegen Renovierungsarbeiten aus.

16. Mai

Autonomes Fahren und die Mobilität von morgen
Unternehmer Martin Schleiermacher erläutert dieses Thema und verschafft einen Eindruck, in
wie weit autonomes Fahren unsere Mobilität von morgen verändern kann. mehr…

2. Juni
(Samstag, 15.30)  

Traditioneller Sonnenberg-Spaziergang
mit dem Biologen Dr. Hellmut Wagner: Treffpunkt/Strecke werden später bekannt gegeben.

20. Juni 

Naturparadies und Vulkaninsel Island – ein Reisebericht
Solveig Wagner, gebürtige Schwäbin, jetzt in Stuttgart wohnend, hat sechs Jahre in Island
gelebt und kennt dieses wunderbare Land wie wenige andere.  mehr…

21. Juli
(Samstag, halbtags)

Jahresausflug
Nur für Mitglieder. Ausflugsziel und andere Details folgen rechtzeitig.

19. September

Weine vom Degerlocher Scharrenberg
Familie Knobloch-Wolfrum stellt ihren kleinen Familienbetrieb vor, erzählt vom Weinbau
entlang des Schimmelhüttenwegs und präsentiert ihre Weine (mit Verköstigung!).  mehr…

17. Oktober

200 Jahre Universität Hohenheim – eine höchst aktuelle Geschichte
Prof. Dr. Ulrich Fellmeth, Leiter des Universitätsarchivs und des Museums zur Geschichte
der Uni Hohenheim, berichtet über die Klimakatastrophe durch den Ausbruch des Vulkans
Tambora im Jahr 1815, der zur Gründung der Universität führte..  mehr…

28. November 

Musikabend mit dem Gismo Graf Trio: Gypsy Swing vom Feinsten
aus Stuttgart, mit Liedern aus ihrem neues Album „Modus Vivendi“..  mehr…

Das Veranstaltungsprogramm 2018 als PDF

Ältere Veranstaltungsprogramme: 2017